Zum Saxalbersee

Zum Saxalbersee von www.suedtirol.info

Tourenverlauf:
Vom Dörfchen Karthaus im Schnalstal (1327 m) stets der Markierung 23 folgend (beim Feuerwehrhaus Wegweiser “Klosteralm”) auf altem Fußweg großteils mittelsteil durch Lärchenwälder hinauf zur bewirtschafteten Klosteralm (2152 m, Einkehrmöglichkeit), von da weiterhin auf Steig 23 über teils steinige, teils begraste Hänge zuerst gerade hinauf zu Wegteilung, hier links weiter und die Hänge mäßig steil querend hinauf zum See (2465 m). Der Abstieg erfolgt am besten auf dem beschriebenen Anstiegsweg.

1

 

Name: Zum Saxalbersee
Anfahrt: Karthaus im Schnalstal (1327 m)
Tourenlänge: 5183 m
Höhenleistung Aufstieg: 1152 m
Höhenleistung Abstieg: 4 m
Gehzeit: 3 h 30 m
Wegnummer: 21, 23
Wegart: schwieriger Bergweg
Tourenpunkte:
Karthaus Certosa
Ost (UTM 32): 645.949, Nord (UTM 32): 5.174.165
  Klosteralm [m.ga] (2154 m),
Ost (UTM 32): 645.542, Nord (UTM 32): 5.172.070
  Zielpunkt (2477 m),
Ost (UTM 32): 645.613, Nord (UTM 32): 5.171.042
2

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.