Wanderung zum Knottnkino

Wanderung zum Knottnkino von www.suedtirol.info

Das originellste Kino Südtirols steht auf der Kuppe des Rotsteinkogels: freier Eintritt, keine Popcorn knabbernden Besucher, keine Leinwand, aber rund um die Uhr Programm mit wechselnden, vom Wetter abhängigen Nuancen: ein fantastischer Blick über das Etschtal zu den Ultner Bergen und zum Ortlermassiv. Auf dem Felsplateau, dem Knotten, platzierte der Künstler Franz Messner unter freiem Himmel 30 Sessel für das Knottnkino.

Tourenverlauf:
Variante 1:
Ausgehend vom großen Parkplatz hinter dem Gasthof Grüner Baum (1.317 m) in Vöran folgt man dem Schützenbründlweg Nr. 14, biegt dann links ansteigend zum Knottnkino (1.465 m) auf dem Rotsteinkogel ab.

1

 

Name: Wanderung zum Knottnkino
Anfahrt: Gasthof Grüner Baum/Gasthof Alpenrose
Tourenlänge: 3274 m
Höhenleistung Aufstieg: 190 m
Höhenleistung Abstieg: 63 m
Gehzeit: 1 h 0 m
Wegnummer: 16, Schützenbrünnlweg, 14
Wegart: leichter Wanderweg
Tourenpunkte:
  Grüner Baum
Ost (UTM 32): 671.473, Nord (UTM 32): 5.164.058
  Zielpunkt (1453 m),
Ost (UTM 32): 669.544, Nord (UTM 32): 5.165.326
2

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.