Vigiljoch – Herausfordernd und schön

Vigiljoch – Herausfordernd und schön von Funivia Monte San Vigilio

Herausfordernd und schön. Eine ausgedehnte – leicht bis mittelschwere Tagestour über das charmant-nostalgische Vigiljoch. Sehr panoramareich und auch im Winter mit Schneeschuhen gut geeignet (Naturnser Alm und Bärenbad halten während der Wintermonate geschlossen).

Tourenverlauf:
Mit der Seilbahn und dem Sessellift geht es direkt von Lana hinauf zum Restaurant Panorama auf 1.814 Metern. Weg Nr. 4 bringt Sie vorbei am Vigiljocher Kirchlein, Nr. 9 und Nr. 9A in Folge weiter zur Naturnser Alm. Als nächstes Streckenziel ist die Bärenbad Alm eingeplant, welche Sie über Weg Nr. 9B, Nr. 9 und Nr. 2 Richtung Bärenbad (Vorsicht nicht Nr. 2 Richtung Guggenberg) erreichen. Von hier führen die Markierungen Nr. 34B und anschließend Nr. 34A talwärts bis zum Unteren Quellenweg Nr. 1, welcher direkt vorbei an der Ida Stube im vigilius mountain resort zur Bergstation der Seilbahn bringt.

1

 

Name: Vigiljoch – Herausfordernd und schön
Anfahrt: Die Seilbahn aufs Vigiljoch fährt im 30-Minuten-Takt. Mai bis September täglich 8.00 – 19.30 Uhr. Oktober täglich 8.00 – 18.00 Uhr. November bis April werktags 9.00 – 12.30 Uhr und 13.30 – 17.00 Uhr bzw. Samstag, Sonntag, Feiertage 8.30 – 18.00 Uhr
Tourenlänge: 12725 m
Höhenleistung Aufstieg: 467 m
Höhenleistung Abstieg: 793 m
Gehzeit: 3 h 30 m
Wegnummer: 8, 4, 4A, 34, 9, 9A, 30, 27, 30, 9B, 9, 2, 34B, 34A, 34
Wegart: leichter Bergweg
Tourenpunkte:
  Sessellift Vigiljoch
Ost (UTM 32): 660.787, Nord (UTM 32): 5.166.857
  Jocher (1770 m),
Ost (UTM 32): 660.169, Nord (UTM 32): 5.166.819
  Vigiljoch (1750 m),
Ost (UTM 32): 659.992, Nord (UTM 32): 5.166.787
  Naturnser Alm [m.ga] (1910 m),
Ost (UTM 32): 657.471, Nord (UTM 32): 5.164.979
  Lack
Ost (UTM 32): 657.831, Nord (UTM 32): 5.164.282
  Bärenbad [Alm] [m.ga] (1706 m),
Ost (UTM 32): 659.772, Nord (UTM 32): 5.166.111
  Zielpunkt (1494 m),
Ost (UTM 32): 662.071, Nord (UTM 32): 5.165.981
2

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.