Schwienbachwaal

Schwienbachwaal von www.suedtirol.info

Tourenverlauf:
Innergrubhof – Mesnerbach – Waalweg – Innergrub

Zufahrt von St. Nikolaus in Ulten auf der nordostwärts nach St. Moritz führenden Höfestraße bis zum Innergruberhof. Von da der Markierung 13 und später 12 folgend westwärts in nur leicht steigender Wanderung durch Wiesen- und Waldhänge bis zum Mesnerbach, diesen entlang. Vorbei an einer westseitigen Waalfassung, hinauf zur ostseitigen Fassung des Schwienbachwaales. Nun auf dem Waalweg in ebener Waldwanderung ostwärts zu einer Wiese, neben dem Waal kurz abwärts, dann wieder eben zu einer Forststraße. Kurz weiter, dann rechts ab, neben Heuhütten zu einer Mühle, an der der Waal vorbeifließt zum Ausgangspunkt.

1

 

Name: Schwienbachwaal
Anfahrt: Ulten / Innergrubhof-Mesnerbach
Tourenlänge: 5191 m
Höhenleistung Aufstieg: 314 m
Höhenleistung Abstieg: 314 m
Gehzeit: 1 h 50 m
Wegnummer: 13, 12, 12A, 13
Wegart: leichter Bergweg
Tourenpunkte:
  Startpunkt (1564 m),
Ost (UTM 32): 648.122, Nord (UTM 32): 5.153.943
Grubberg
Ost (UTM 32): 647.755, Nord (UTM 32): 5.153.581
  Zielpunkt (1564 m),
Ost (UTM 32): 648.122, Nord (UTM 32): 5.153.943
2

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.