Schneeschuhwanderung Labyrinth

Schneeschuhwanderung Labyrinth von Tourismusverein Tiers

Mit dem Skibus fährt man zum Karerpass (1750 m) hinauf. Von dort zweigt ein Steig ab, der die Latemarwiesen quert und dann durch den Wald in Richtung Kleine Latemarscharte unterhalb der Latemartürme vordringt (ca. 1960 m). Nach einem kurzen Abstieg (ca. 100 m) erreicht man den Einstieg in den Labyrinthsteig, der sich durch riesige Felsblöcke und Gesteinsmassen windet und zu einer idyllischen Waldlichtung, zum Mitter-leger, auf 1839 m Höhe führt. Für den Rückweg kann man auch eine andere Route wählen: über die berühmten Latemar-wälder hinunter Richtung Grandhotel Karersee zur Hauptstraße. Von dort der Markierung 6 folgend über die Moseralm (1580 m) und weiter den Hang hinauf zur Jolandahütte (1744 m) an der Nigerpass-straße. Hinweis Das Labyrinth liegt im Schatten. Erst am Karerpass ist man wieder in der Sonne

1

 

Name: Schneeschuhwanderung Labyrinth
Anfahrt: mit dem Skibus bis zum Karerpass (ca. 20 km)
Tourenlänge: 12705 m
Höhenleistung Aufstieg: 646 m
Höhenleistung Abstieg: 599 m
Gehzeit: 3 h 50 m
Wegnummer: 17, 13, 13A, 20, 21, 18, 10, 12, 6, 16
Wegart: leichter Bergweg
Tourenpunkte:
  Karer Pass P.so Costalunga (1749 m),
Ost (UTM 32): 700.493, Nord (UTM 32): 5.142.297
  Latemaralm [m.ga] (1842 m),
Ost (UTM 32): 699.070, Nord (UTM 32): 5.141.473
  Mitterleger [m.ga]
Ost (UTM 32): 697.818, Nord (UTM 32): 5.140.985
  Obere See
Ost (UTM 32): 698.639, Nord (UTM 32): 5.141.415
Moseralm
Ost (UTM 32): 698.816, Nord (UTM 32): 5.144.027
  Tscheiner Hütte Rif. Duca di Pistoia (1772 m),
Ost (UTM 32): 699.058, Nord (UTM 32): 5.145.360
  Jolanda (1797 m),
Ost (UTM 32): 699.070, Nord (UTM 32): 5.145.448
2

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.