Schloss Sigmundskron

Schloss Sigmundskron von www.suedtirol.info

Tourenverlauf:
Mit dem Linienbus (verkehrt jede Stunde nach Bozen) fahren wir vom Girlaner Hauptplatz (nicht Kirchplatz!) bis zur Haltestelle bei Sigmundskron an der Etsch. Wir überqueren dann die Etsch zurück Richtung Eppan und folgen der kaum befahrenen Hauptstraße, bis wo die Straße links nach “Girlan” abzweigt. Über diese Straße aufwärts, bis links ein zweites Sträßchen nach Schloss Sigmundskron abzweigt. Über dieses Sträßchen können wir die Burg erreichen. Die Burg wurde im 15. Jh. von Herzog Sigismund von Österreich aufgebaut. Sigismund werden 60 natürliche Kinder nachgesagt. In der Burganlage entsteht demnächst das Messner Mountain Museum.
Auf dem Zufahrtssträßchen zweigt schon nach 100 Meter rechts der mit 1 markierte Steig nach Girlan ab. Dieser Steig führt uns zum Marklhof und – ab hier über Asphalt – immer geradeaus und leicht rechts haltend bis zum Hauptplatz von Girlan.

 

Name: Schloss Sigmundskron
Anfahrt: Girlan, Hauptplatz (Bushaltestelle)
Tourenlänge: 5060 m
Höhenleistung Aufstieg: 263 m
Höhenleistung Abstieg: 73 m
Gehzeit: 1 h 20 m
Wegnummer: 1, 2B, 2A, Maria Rast Weg, 2
Wegart: leichter Wanderweg
Tourenpunkte:
  Startpunkt (240 m),
Ost (UTM 32): 676.530, Nord (UTM 32): 5.150.552
  Kaiserberg
Ost (UTM 32): 676.718, Nord (UTM 32): 5.150.039
  Schloss Sigmundskron Castel Firmiano (322 m),
Ost (UTM 32): 676.906, Nord (UTM 32): 5.149.956
Girlan Cornaiano
Ost (UTM 32): 675.096, Nord (UTM 32): 5.147.803

Schloss Sigmundskron

Schloss Sigmundskron

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.