Schloss Lebenberg

Schloss Lebenberg von www.die-idee.it

Halbtagestour am Fuß des Vigiljochs

Vom Parkplatz in nördliche Richtung auf dem Gehsteig, ca. 100 mt. Links einbiegen Beschilderung Lebenberg, St. Anna, Waalweg. Auf dieser Straße bis zur nächsten Beschilderung Waalweg, Leitenschenke. Diesen Wiesenweg hinauf bis zu einer Kreuzung, nun nach links zur kleinen Kirche mit gutem Ausblick St. Anna. Auf der Asphaltstraße bis zur Beschilderung Waalweg. Zum Waalweg, auf diesem links in nördliche Richtung, bis zur Beschilderung Lebenberg. Hinauf zum Schloß und weiter bis zum Haidenhof, höchster Punkt der Tour. Von hier geht man den Raffeinweg zurück zum Ortskern. Vorbei am Waalweg, hinunter zum Hotel Paulus und am Löwenwirt kommt man widerum auf die Hauptstraße, hier 50 mt. Zum Parkplatz.

 

Name: Schloss Lebenberg
Anfahrt:
Tourenlänge: 4088 m
Höhenleistung Aufstieg: 195 m
Höhenleistung Abstieg: 195 m
Gehzeit: 1 h 10 m
Wegnummer: 33A, 36A, Meraner Waalrunde, 36A, 33A
Wegart: mittelschwieriger Wanderweg
Tourenpunkte:
  Startpunkt (296 m),
Ost (UTM 32): 664.162, Nord (UTM 32): 5.166.723
Tscherms Cermes
Ost (UTM 32): 664.244, Nord (UTM 32): 5.166.755
Basling Baslan
Ost (UTM 32): 663.954, Nord (UTM 32): 5.167.315
Eggbauer
Ost (UTM 32): 663.737, Nord (UTM 32): 5.167.194
Leitenschenke
Ost (UTM 32): 663.672, Nord (UTM 32): 5.166.731
Leitenschenke
Ost (UTM 32): 663.672, Nord (UTM 32): 5.166.731
Eggbauer
Ost (UTM 32): 663.737, Nord (UTM 32): 5.167.194
Basling Baslan
Ost (UTM 32): 663.954, Nord (UTM 32): 5.167.315
Tscherms Cermes
Ost (UTM 32): 664.244, Nord (UTM 32): 5.166.755

Schloss Lebenberg

Schloss Lebenberg

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.