Naturpark Rieserferner-Ahrn: Oberrasen – Antholzer See – Oberrasen

Naturpark Rieserferner-Ahrn: Oberrasen – Antholzer See – Oberrasen von www.provinz.bz.it/naturparke

Im Talschluss von Antholz liegt der Antholzer See, um den ein schöner Fußweg führt. Wir empfehlen Ihnen, diesen Rundweg mit einer Tagestour durch das landschaftlich reizvolle Antholzer Tal zu verbinden: Wir gehen von Oberrasen (1085 m) aus auf dem Weg Nr. 1, vorbei am Biotop Rasner Möser nach Antholz-Niedertal und von dort, immer der Markierung Nr. 1 folgend, auf der orographisch linken Talseite zum Antholzer See (1642 m) und dessen Rundweg. Anschließend kehren wir auf der orographisch rechten Talseite (Markierung Nr. 11), vorbei an alten Höfen und Antholz-Mittertal, nach Antholz-Niedertal und von dort auf Weg Nr. 1 nach Oberrasen zurück.

1

 

Name: Naturpark Rieserferner-Ahrn: Oberrasen – Antholzer See – Oberrasen
Anfahrt:
Tourenlänge: 34335 m
Höhenleistung Aufstieg: 1106 m
Höhenleistung Abstieg: 1106 m
Gehzeit: 9 h 20 m
Wegnummer: Dorfrundweg Rasen, 1, Biotopweg, Dorfrundweg Niedertal, 31B, 1, Seerundweg, 11, Franzosensteig, Dorfrundweg Niedertal, 1
Wegart: schwieriger Bergweg
Tourenpunkte:
  Startpunkt (1075 m),
Ost (UTM 32): 733.439, Nord (UTM 32): 5.186.532
Antholz Obertal Anterselva di Sopra
Ost (UTM 32): 737.514, Nord (UTM 32): 5.195.546
  Zielpunkt (1075 m),
Ost (UTM 32): 733.434, Nord (UTM 32): 5.186.527
2

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.