Maiser Waalweg

Maiser Waalweg von TV Schenna

Beim Schennerhof zweigt man zum Katnauweg und Leiterweg ab, der vorbei am Innerleiter zum etwas oberhalb vom Ofenbaur gelegenen Maiser Waalweg führt. Diesen entlang in nördlicher Richtung und immer eben gelangt man über den Schnuggenbach zum Petaunerhof und weiter zum Riffanerweg, auf dem man wieder zurück nach Schenna gelangt.

 

Name: Maiser Waalweg
Anfahrt:
Tourenlänge: 7214 m
Höhenleistung Aufstieg: 215 m
Höhenleistung Abstieg: 321 m
Gehzeit: 1 h 55 m
Wegnummer: Wiesenweg, 10, Maiser Waalweg, 30
Wegart: leichter Wanderweg
Tourenpunkte:
  Startpunkt (568 m),
Ost (UTM 32): 667.270, Nord (UTM 32): 5.173.032
  Zielpunkt (462 m),
Ost (UTM 32): 668.310, Nord (UTM 32): 5.177.145

Maiser Waalweg

Maiser Waalweg

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.