Getrumspitz und Plankenhorn

Getrumspitz und Plankenhorn von AVS

Gipfel- und Seenwanderung im Sarntal.

Tourenverlauf:
Vom großen Parkplatz in Reinswald geht es zunächst über Weg Nr. 7 hinein zur Getrumalm und weiter zum kleinen Joch zwischen Kassianspitze und dem Getrumkamm. Wir zweigen nach links ab und wandern, teilweise seilversichert, über den Getrumkamm hinüber zum Plankenhorn. Der Abstieg führ uns über den Weg Nr. 8 zum kleinen Plattensee und weiter hinunter zur Bergstation der Kabinenbahn. Von dort wahlweise über Weg Nr. 8 oder 9 zurück zum Parkplatz.

1

 

Name: Getrumspitz und Plankenhorn
Anfahrt: Von Bozen durch das Sarntal nach Astfeld und von dort hinauf nach Reinswald. An der Talstation der Kabinenbahn befindet sich ein großer Parkplatz.
Tourenlänge: 18012 m
Höhenleistung Aufstieg: 1112 m
Höhenleistung Abstieg: 1112 m
Gehzeit: 6 h 0 m
Wegnummer: Rundweg "zum Toten", 7, 11, 7, 8B, Kammweg, 8, 9, 8, 7, Rundweg "zum Toten"
Wegart: schwieriger Bergweg
Eigenschaft: Seilsicherung
Tourenpunkte:
  Startpunkt (1570 m),
Ost (UTM 32): 685.124, Nord (UTM 32): 5.173.308
  Getrumalm [m.ga] (2092 m),
Ost (UTM 32): 689.129, Nord (UTM 32): 5.174.034
  Getrumspitz (2590 m),
Ost (UTM 32): 689.333, Nord (UTM 32): 5.176.084
  Plankenhorn (2588 m),
Ost (UTM 32): 689.041, Nord (UTM 32): 5.175.892
  Plattensee (2410 m),
Ost (UTM 32): 688.351, Nord (UTM 32): 5.175.121
  Pichlberg (2128 m),
Ost (UTM 32): 686.635, Nord (UTM 32): 5.174.175
  Hofmahd [m.ga] (1902 m),
Ost (UTM 32): 686.592, Nord (UTM 32): 5.173.297
  Sunnalm (1834 m),
Ost (UTM 32): 686.100, Nord (UTM 32): 5.173.419
  Zielpunkt (1570 m),
Ost (UTM 32): 685.126, Nord (UTM 32): 5.173.301
2

Klicken sie hier, um die GPS-Daten der Tour als GPX-Datei herunterzuladen.

Diese Datei kann mit Hilfe eines GPS-Programms wie G7ToWin (Windows), EasyGPS (Windows) oder GPX Connect (Mac) auf ein GPS-Gerät übertragen werden.