Meran und Umgebung

Zu den Almen auf der Innerultner Sonnenseite

Zu den Almen auf der Innerultner Sonnenseite von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Mit dem Auto zu den Flatschhöfen (1800 m) oberhalb von St. Gertraud und von dort Wanderung zur unteren Flatschbergalm (im Sommer Einkehrmöglichkeit). Von da Richtung Flumjoch rund eine Gehstunde bergan. Mehr →

Zirmtaler Seen

Zirmtaler Seen von Tourismusverein Naturns – Ass. Turistica Naturno Wir laufen zuerst bis zur Marzoner Alm, welche zu einer kleinen Stärkung einlädt. Von dort aus folgen wir der Markierung Nr. 18 zum „Schweinstall“ und etwas anstrengender weiter zu den märchenhaft Mehr →

Zielspitz (3006 m)

Zielspitz (3006 m) von www.partschins.com Ein besonderes Gipfelerlebnis Ab der Bergstation Giggelberg Markierung Nr. 2 hinauf durch das steile Schindeltal. Der Aufstieg ist sehr mühsam und erfordert besonders im Gipfelbereich Schwindelfreiheit und Trittsicherheit. Auf dem Gipfel genießt man eine atemberaubende Mehr →

Zetnalm (Altalm) am Naturnser Nörderberg

Zetnalm (Altalm) am Naturnser Nörderberg von Tourismusverein Naturns – Ass. Turistica Naturno Naturns, Bahnhofstraße – Alter Mühlenweg-Platter – Öberst-Weg Nr. 30 bis Kreuzbrünnl-Zetn Alm (Altalm). Den Parkplatz Kreuzbrünnl kann man auch mit dem PKW erreichen und von dort aus zur Mehr →

Winterwanderung zur Äußeren Schwemmalm

Winterwanderung zur Äußeren Schwemmalm von www.suedtirol.info Sonnige Wanderung teils durch Wälder, teils durch ausgedehnte Schneehänge. Schneefestes Schuhwerk ist wichtig! Tourenverlauf: Von dem Mittegghaus über einen Zufahrtsweg zu den Schwaighöfen, den höchsten noch ganzjährig bewirtschafteten Bergbauernhöfen von St. Nikolaus. Das Hinweisschild Mehr →

Weissbrunner Naturseen

Weissbrunner Naturseen von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Von St. Gertraud in Ulten der Mark 107 folgend zur Fiechtalm (2034 m, wenig höher als der kleine Fiechtsee) weiter auf Steg 107 mehr oder weniger eben zum Fischersee (2068m) zu einem Almtälchen. Südwärts zum Mehr →