Sommertour

Zum Saxalbersee

Zum Saxalbersee von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Vom Dörfchen Karthaus im Schnalstal (1327 m) stets der Markierung 23 folgend (beim Feuerwehrhaus Wegweiser “Klosteralm”) auf altem Fußweg großteils mittelsteil durch Lärchenwälder hinauf zur bewirtschafteten Klosteralm (2152 m, Einkehrmöglichkeit), von da weiterhin auf Steig Mehr →

Zum Kratzbergersee

Zum Kratzbergersee von Tourismusverein Hafling – Vöran – Meran 2000 Der Ausgangspunkt für die Wanderung zum idyllisch gelegenen Kratzbergersee ist Piffing, wohin Sie mit der neuen Umlaufbaufbahn von Falzeben oder Seilbahn Meran 2000 aus gelangen. Sie halten sich an die Mehr →

Zufritt

Zufritt von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Die Tour führt an einem in 2.500 m hoch gelegenem Stausee vorbei zu einem eher unscheinbarem aber trotzdem lohnenden Aussichtsgipfel im Nationalpark Stilfser Joch. Kletterei mit Stellen im 2. Grad im Gipfelbereich.   Name: Zufritt Anfahrt: Mehr →

Zufritt

Zufritt von Hanspaul Menara Weithin sichtbare Felspyramide im Nordkamm des Zufritts hoch über dem Talschluss. Der Zufritt, der sich fast genau westlich über dem Ultner Talschluss erhebt und ein Gipfelkreuz trägt, gehört nicht nur zu den markantesten und formschönsten Gipfeln Mehr →

Zu den Ultner Urlärchen

Zu den Ultner Urlärchen von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Wir überqueren in St. Nikolaus (1260 m) die Falschauer, biegen gleich rechts ab zu den Nörderhöfen und wandern weiter den Fluss entlang taleinwärts. Nach kurzem Anstieg erreichen wir den Klapfbergfall, den mächtigsten Wasserfall Mehr →

Zu den Almen auf der Innerultner Sonnenseite

Zu den Almen auf der Innerultner Sonnenseite von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Mit dem Auto zu den Flatschhöfen (1800 m) oberhalb von St. Gertraud und von dort Wanderung zur unteren Flatschbergalm (im Sommer Einkehrmöglichkeit). Von da Richtung Flumjoch rund eine Gehstunde bergan. Mehr →