Höfeweg

Über die Seefeldalm zur Ilmenspitze

Über die Seefeldalm zur Ilmenspitze von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Vom Hotel (1265 m) startend erreichen wir die Talstraße, überqueren diese und über eine Brücke auch die Falschauer. Die Markierung 18 führt uns hinauf zur Auerbergalm (1644 m). Enkehrmöglichkeiten von Mitte Juni Mehr →

Ötzisteig – Archäologischer Wanderweg

Ötzisteig – Archäologischer Wanderweg von www.suedtirol.info Sehr interessante, jedoch auch ziemlich anspruchsvolle Hochgebirgswanderung mit Übergang zwischen dem Schlandraun- und dem Schnalstal. Nur für sehr geübte Wanderer zu empfehlen. Entsprechende Ausrüstung ist auf jeden Fall erforderlich! Da die Rückfahrt mit dem Mehr →

Zur Pfandleralm

Zur Pfandleralm von Hanspaul Menara Kurzer Waldanstieg zur Pfandleralm, wo 1810 der Tiroler Freiheitskämpfer Andreas Hofer gefangen genommen wurde. Almschenke, Gedenkstätte und die Hütte als Ort des Geschehens laden zu Besuch und Besichtigung ein. Im Bereich von St. Martin in Mehr →

Zu den einst höchsten Kornhöfen Europas

Zu den einst höchsten Kornhöfen Europas von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Fahrt ins Schnalstal nach Vernagt am See (1710 m). Von dort dem Seeufer entlang bis zu einer Hängebrücke. Hier überquert man denTalbach und steigt wenig später zum Finailhof (1953 m) hinauf. Mehr →

Zu den Ultner Urlärchen

Zu den Ultner Urlärchen von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Wir überqueren in St. Nikolaus (1260 m) die Falschauer, biegen gleich rechts ab zu den Nörderhöfen und wandern weiter den Fluss entlang taleinwärts. Nach kurzem Anstieg erreichen wir den Klapfbergfall, den mächtigsten Wasserfall Mehr →

Zu den Almen auf der Innerultner Sonnenseite

Zu den Almen auf der Innerultner Sonnenseite von www.suedtirol.info Tourenverlauf: Mit dem Auto zu den Flatschhöfen (1800 m) oberhalb von St. Gertraud und von dort Wanderung zur unteren Flatschbergalm (im Sommer Einkehrmöglichkeit). Von da Richtung Flumjoch rund eine Gehstunde bergan. Mehr →